Ausflüge

Ob als Tagesausflug mit dem Auto oder auf An- oder Abreise besucht, finden Sie hier in den geschützten Nationalparks einzigartige Naturphänomene.

In der weltberühmten Karstlandschaft des Velebit-Gebirges haben sich die kalk-typischen Formen wie Höhlen, Dolinen, Wasserfälle gebildet, eine fantastische Vielfalt an Formen, Farben, Kontrasten.

Die Wasserfälle der Krka nahe Sibenik, des Flusses, der die Gegend mit Wasser versorgt.

Die Plitvicka Jezera, Plitvitzer Seen im Norden an der Straße nach Zagreb, eine Wasserlandschaft in Treppen.

Natur Park Vrana See

Sportfischen in den gesamten Bereich der Vrana See durchgeführt werden, außer im Vogelschutzgebiet und Wassergürtel Šitin 300 m entlang der Außenkante der Wasserreserve Grenzen;

Die Schluchten der Paklenica – ein Paradies für Bergsteiger!

Aber das wichtigste und die beliebtesten sind noch Cerovačke Höhlen in den südlichen Teil des "Naturpark Velebit" entfernt.

Kornati – das Inselreich vor der Küste. Die Meeres­ablagerungen wurden zum Gebirge erhoben und versanken nach der Eiszeit wieder im Wasser. Exkursionen werden viele angeboten,  welche in Zadar ablegt, nach Absprache aber auch Sukosan anfährt. Natürlich gibt es auch zahlreiche Möglichkeiten, die Unterwasserwelt zu entdecken  – z.B. im Tauchcenter Zlatna Luka

Bedeutende Orte in Kroatien haben die katholische Kirche und viele Orte für die Pilger, wie die Insel Visovac in der Nähe von Krka Wasserfällen, Stadt Ludbreg in der Nähe von Zagreb, in dem Sie das Blut von Jesus sehen können, Medjugorje, vier Autostunden von uns entfernt, wo seit 32 Jahren zeigt sich Saint Maria

Einfach losfahren und schauen, was kein Reiseführer verrät: auf der über eine Brücke mit dem Festland verbundenen Insel Vir z.B. gibt es wunderschöne Fleckchen.

Auch an Kultur gibt es viel zu entdecken, z.B. in Zadar,

 

Teilen macht Freu(n)de!